• English
  • Italiano
  • Française
Die Ölmühle

Die Ölmühle

Seit 1956 wird in der Ölmühle "LA PIEVE" Öl gepresst, wobei ausschließlich Oliven aus dem grossetanischen Gebiet (Maremma Toscana) verwendet werden. Seit 2002 ist die eigene Produktion des Landguts mit dem Bio-Siegel ausgezeichnet. Um für das Öl die bestmögliche Qualität zu erzielen, unterliegt die Verarbeitung der Oliven während der kritisch entscheidenden Phasen strengsten Kontrollen. Die Herstellung des mit dem Siegel IGP (Indicazione Geografica Protetta, geschützte geographische Angabe)

ausgezeichneten Öls erfolgt durch genaue Selektion der Oliven, die von den besten Produzenten der Gegend zu uns gelangen und sorgsam, unter strikter Beachtung europäischer Standards verarbeitet werden. Diese Verarbeitungsmethode wird durch fortschrittliche Technologien zur Kontrolle der Oxidation des Produkts in anaerobem Ambiente und eine genaue elektronische Temperaturkontrolle ermöglicht. Mit dem Ziel, einen immer besseren Service für den Kunden bieten zu können, wurde 2010 ein neues Gebäude für die Verarbeitung der Oliven eingeweiht. In diesem befindet sich nun unsere technisch hochmoderne Produktion, deren Ergebnis auf sinnliche Weise in den anliegenden Verkostungsräumen präsentiert ist.